Druckluftaufbereitung

vom zertifizierten SPEZIALISTEN mit der TOP-Kundenzufriedenheit*

Wir liefern gemeinsam mit unseren Partnern hochwertige Druckluftkompressoren, die je nach Bedarf und Nutzerwunsch individuell zu einer passgenauen Druckluftlösung zusammengestellt werden können. Wir bieten ein komplettes Programm an ölgeschmierten und ölfrei verdichtenden Industriekompressoren für viele Branchen und Anwendungen.

Drucklufttrocknung

Der wirtschaftlichste und kostengünstigste Kompressor ist der Kolbenkompressor; ein einfacher und robuster Kompressor, der in vielen kleinen Firmen verwendet wird. Der Kolbenkompressor findet in kleinen Werkstätten und Maschinenhallen, in Karosseriewerkstätten, bei Reifenfirmen und in kleinen Fertigungsunternehmen Anwendung.

Die Drucklufttrocknung ist ein wichtiger Prozess in der Druckluftaufbereitung. Die in der Druckluft enthaltene Feuchtigkeit wird während der Drucklufttrocknung auf einen definierten Restwert reduziert. Die unterschiedlichen Trocknungsarten erfüllen alle Anforderungen optimal. Damit wird ein breites Spektrum an Trocknungsgraden und Qualitätsklassen abgedeckt und Drucktaupunkte zwischen +15 und -70 °C werden erreichen. Um genau die richtige Lösung für Ihren Anspruch zu finden, setzen wir sowohl bei unserer Beratung als auch bei unseren Produkten hohe Maßstäbe: nachhaltig, langfristig, individuell.


Kältetrockner: Das wirtschaftlichste Trocknungsverfahren

Kältetrockner stellen das wirtschaftlichste Verfahren dar, um Druckluft zu trocknen und sind überall im Einsatz. Ihr Grundprinzip beruht auf der Kondensation durch Abkühlung: Durch Abkühlung der Drucklufttemperatur kondensiert der mitgeführte Wasserdampf zu Wasser, dass anschließend abgeleitet wird.

Druckluftkältetrockner sind für den Einsatz in der Industrie, im Handwerk und in Werkstätten geeignet. Das Spektrum der Drucktaupunkte reicht von +3 bis + 10°C.

Adsorptionstrockner: Für höchste Flexibilität

Ein Adsorptionstrockner arbeitet nach dem Sorptionsprinzip. Dabei wird die Luft in Intervallen durch einen mit einem Trockenmittel gefüllten Behälter geführt. Zeitgleich wird in einem zweiten Behälter das Trockenmittel regeneriert. Dieses Verfahren der Drucklufttrocknung kann Drucktaupunkte bis -70°C erreichen.

Membrantrockner

Besonders wirtschaftlich ist es, nur die Druckluft zu trocknen, die vom Verbraucher tatsächlich benötigt wird. Mit einem Membrantrockner erfolgt die Trocknung über hochselektive Membranen. Das Verfahren ist für kleinere Volumenströme geeignet und hat eine sehr große Spannweite bei den Drucktaupunkten. Für den Betrieb wird keine zusätzliche Energie benötigt. Sie eignen sich sehr gut für den Laborbereich oder mobile platzsparende Lösungen in Werkshallen oder im Außenbereich. Die Drucktaupunkte liegen zwischen -40 und +15°C.

Kondensataufbereitung

Während der Druckluftaufbereitung fällt Kondensat an, dass einen sehr großen Einfluss auf Qualität und Wirtschaftlichkeit der Druckluft hat.

In der Ansaugluft ist bereits Feuchte der Umgebungsluft enthalten, sodass bei der Verdichtung der Druckluft im Kompressor stets Kondensat anfällt. Die in der Umgebungsluft enthaltenen Verunreinigungen, wie zum Beispiel Staub- und Schmutzpartikel oder Aerosole, befinden sich dann in hochkonzentrierter Form im Kondensat. Auch im weiteren Verlauf der Druckluftaufbereitung (Filtration und Trocknung) fällt erneut Kondensat an. Mit der richtigen Technik wird dieses schadstoffbelastete und umweltschädliche Abfallprodukt aufbereitet, da es nicht in die Kanalisation abgeleitet werden darf.

Filtration

Die Druckluftfiltration ist ein weiterer wichtiger Bestandteil in der Druckluftaufbereitung. Denn die durch die Umgebungsluft und den Kompressorbetrieb eingebrachten Verunreinigungen können Ihren Produktionsanlagen schaden und/oder Ihr Endprodukt verschmutzen. Deshalb muss die Druckluft bevor sie zur finalen Anwendung gelangt, von Aerosolen, Öl und Partikel befreit sein. Ausgewählte Druckluftfilter sorgen sicher und effizient für die Reinheit Ihrer Druckluft

GRATIS: Qualitätsprüfung Ihrer Druckluft

Bei Ihnen vor Ort erhalten Sie eine individuelle und unverbindliche Qualitätsprüfung Ihrer Druckluft.

Welcher Kompressor passt zu mir?

Mit dem Baldus Kompressor-Finder erhalten Sie Ihre individuelle Produktempfehlung innerhalb von wenigen Minuten.

Scroll to Top